Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Tour 4l: Vögelestein (rechts) - Kandelhöhenweg - Übental (2021,16)

Wanderungen · Schwarzwald
Profilbild von Martin Hünerfeld
Verantwortlich für diesen Inhalt
Martin Hünerfeld
  • /
    Foto: Martin Hünerfeld, Community
  • Kohlenbach > Kollnau
    / Kohlenbach > Kollnau
    Foto: Martin Hünerfeld, Community
  • /
    Foto: Martin Hünerfeld, Community
  • / Hofkapelle des Übenhofs
    Foto: Martin Hünerfeld, Community
  • / ohlenbacher Hof
    Foto: Martin Hünerfeld, Community
  • / Bläsikapelle und Bläsistüble
    Foto: Martin Hünerfeld, Community
m 600 500 400 300 200 12 10 8 6 4 2 km
Vom Kollnauer Schulzenhof gehts via rechtem Vögelesteinweg zum Gscheid, auf dem Kandelhöhenweg zum Lindenbühl, Kandelblick, Sexauer Haseneckle, durchs Übental zurück nach Kollnau.
Strecke 14 km
4:20 h
467 hm
482 hm

Wir starten beim Kollnauer Schulzenhof. Heute nutzen wir den "rechten" Vögelesteinweg! Hinten im Schulzenloch halten wir uns also rechts, bleiben auf dem Hauptweg. Ist man mit Kinderwagen unterwegs, sogar durchgängig bis zum Abzweig zum Buchwald; sonst ist der Umweg über den Ankenbühl und danach den Erich-Hofmann-Pfad der schönere. Vom Buchwald aus geht's hinüber zum Vögelesteingipfel und wieder zurück, des Naturdenkmals und des Stempels wegen. Auf dem E.-Hofmann-Weg (mit Kinderwagen weiter bis zum Bromhofweg) geht's anschließend weiter über Walters Eck zum Gscheid, dann auf dem Kandelhöhenweg über Lindenbühl und Hohtann Kandelblick zum Sexauer Haseneckle. Dort zweigen wir links ab ins Übental. Sehenswert: die Hofkapelle beim Übenhof, später die Bläsikapelle. Am Friedhof und an der Schindlerhalle vorbei erreichen wir unserZiel: die Kollnauer St.-Josefs-Kirche.

Auch diese Tour könnte man wie die zuvor beschriebene im Siegelauer Mußbach beginnen; sie wäre kaum länger (siehe dort)

Höchster Punkt
592 m
Tiefster Punkt
269 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Mit Kinderwagen:
1) 500 m nach der Hütte am Prozessbühl nicht rechts zum Ankenbühl abzweigen, sondern auf dem Hauptweg bleiben;
2) ebenso am Abzweig des Erich-Hofmann-Pfads (schön, aber schmal und steil!) auf dem Fahrweg bleiben; nach 200 m zweigt ein kleinerer Fahrweg nach rechts hinten ab, über den wir beim Buchwald wieder auf den E.-Hofmann-Weg treffen.
3) Am Vögelestein nicht zurück zum Buchwald, sondern geradeaus Richtung Kollnau, um nach 970m über dem Oberen Bromhofweg zur Jarwihütte und Walters Eck zu gelangen.

Start

Kollnau Am Moosrain (Schulzenhof) (297 m)
Koordinaten:
DG
48.109532, 7.971666
GMS
48°06'34.3"N 7°58'18.0"E
UTM
32U 423453 5328985
w3w 
///anlehnen.helfern.erstens

Ziel

Kollnau Kirche

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bus 7206 bis Haltestelle Hans-Thoma-Str.

Parken

Parkplatz an der "Grünen Halle"

Koordinaten

DG
48.109532, 7.971666
GMS
48°06'34.3"N 7°58'18.0"E
UTM
32U 423453 5328985
w3w 
///anlehnen.helfern.erstens
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
14 km
Dauer
4:20 h
Aufstieg
467 hm
Abstieg
482 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.